Veranstaltungen » Fortbildung » DigiSucht-Schulung: Grundlagen-Schulung
kostenlos

DigiSucht-Schulung: Grundlagenschulung

Datum: 08.08./09.08.2024

Uhrzeit: 09:00 – 13:30  Uhr (1. Tag) / 09:00-13:00 Uhr (2. Tag)

Veranstaltungsort: Videokonferenz via Zoom

Zielgruppe: Suchtberater*innen der niedersächsischen Fachstellen, die keine oder wenig Erfahrung in der Onlineberatung haben, bzw. eine Auffrischung benötigen

Referent*in: Fabienne Jaax, NLS

Kosten: kostenfrei

Anmeldung bis: 30.07.2024

Hinweise: Die Teilnahme ist grundsätzlich auf zwei Teilnehmende pro Fachstelle begrenzt. Eine vollständige Teilnahme ist verpflichtend.

Vorrätig


Kategorie

DigiSucht ist eine bundesweite Plattform für die digitale Suchtberatung. Für die Nutzung der DigiSucht-Plattform und Teilnahme an dem Projekt ist eine Schulung von mindestens zwei Berater*innen pro Fachstelle verpflichtend. Es werden zwei Schulungsformate angeboten.

Diese Grundlagen-Schulung richtet sich an Suchtberater*innen, die keine oder wenig Erfahrung in der Onlineberatung haben. In der Schulung wird vorwiegend technisch auf der DigiSucht-Plattform geschult. Es werden alle Funktionen vorgestellt sowie Übungen in Kleingruppen durchgeführt. Inhaltliche Inputs zu bestimmten Themen wie Strukturierung in der Onlineberatung, Krisen in der Onlineberatung und Weitere dienen zur Auseinandersetzung mit den digitalen Kommunikationsformaten.

Ansprechpartnerin bei Fragen zum Thema DigiSucht: Fabienne Jaax (jaax@nls-online.de, 0511 626266-18)

Skip to content